Hittfelder Leichtathleten und Leichtathletinnen trotzen der Hitze

Home / Leichtathletik / Hittfelder Leichtathleten und Leichtathletinnen trotzen der Hitze

Ab 12:00 Uhr starteten am Sonntag den 30.6.2019 auf der Sportanlage Peperdieks Berg in Hittfeld 28 Hittfelder/innen bei den Kreismeisterschaften der 8 bis 13 jährigen Mädchen und Jungen.

Am bisher heißesten Tag des Jahres wurden im Schatten bis zu 35 Grad gemessen. Mit viel Wasser und noch mehr kalten Getränken trotzdem die über 70 aus 11 Vereinen angetretenen Starter/innen, die Kampfrichter/innen und Helfer/innen die Hitze ohne Zwischenfälle.
Mit 21 Kreismeistertiteln waren unsere Mädchen und Jungen auch sehr erfolgreich. Gleich dreimal stand Ian de Boer auf dem obersten Treppchen des Siegerpodestes. Sein Ballwurf auf sage und schreiben 52 Meter verblüffte nicht nur die Konkurrenz sondern überraschte auch die Kampfrichter, nicht mit einer derartigen Weite gerechnet hatten. Ebenfalls dreimaliger Kreismeister wurde Jan-Erik Lückheide. Jeweils zweimal siegten Alicia Anochili, ihre Schwester Lena, Lara-Sophie Pütting und Luisa Lipowski.